Connect with us

Moin, was suchst Du?

Gravel Randonneur

Gravel Riding

Neuer Maxxis Receptor Semi-Slick-Gravel-Reifen bringt schnell rollende 650b & 700c Optionen

Du fährst hauptsächlich auf Asphalt, willst aber trotzdem etwas Profil, um Dich ins Gelände zu wagen? Dann ist es vielleicht an der Zeit, sich den neuen Maxxis Receptor Schotterreifen anzusehen. Semi-Slick-Designs sind nicht neu, aber für Maxxis, der Receptor ist ein neuer Eintrag zwischen ihren All-Road Velocita Slick, und ihre beliebten, Allzweck-Rambler Kies Reifen.

Wie der Name schon vermuten lässt, hat ein Semi-Slick-Reifen wie der Receptor einen ziemlich glatten mittleren Profilabschnitt mit größeren Kurvennoppen an den Schultern.

Die Mitte des Profils sieht dem Velocita mit einem rautenförmigen Rändeldesign sehr ähnlich. Aber die Schultern wechseln vom Feilenprofil zu einem mehr erhabenen Rautenmuster, gefolgt von echten Kurvenstollen. Verglichen mit dem Rambler, der Receptor ist immer noch sehr viel ein semi-slick, obwohl, und sollte sehr schnell auf Asphalt, während weiterhin Off-Road-fähig mit einigen Finesse.

Basierend auf der Maxxis Gravel Family Tabelle, sieht Maxxis vor, dass der Receptor-Fahrer etwa 30% seiner Zeit im Gelände verbringt und den Rest auf der Straße. Vergleichen Sie das mit 60% Off-Road für den Rambler.

Zunächst wird der Receptor in den Größen 650b x 47mm und 700c x 40mm angeboten werden. Alle Modelle verfügen über die 120 TPI EXO Tubeless Ready Karkasse mit einer dualen Gummimischung. Schwarze Seitenwände werden zuerst erhältlich sein, gefolgt von hellbraunen Wänden in der Zukunft.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Dies könnte Dich auch interessieren...

Gravel Riding

Radtrends kommen und gehen, aber wenn Shimano sich für etwas stark macht, kann man sicher sein, dass es auch bleibt. Zugegeben, das Gravel-Radfahren war...

Gravel Riding

Gravelbikes sind extrem vielseitig, aber das bedeutet auch, dass du eine große Auswahl an Setup-Optionen hast. Hier ist alles, was du wissen musst Jede...

Bikepacking

Mitte Februar, während einiger der kältesten Tage des Winters, wagten sich drei schnee- und bergbegeisterte Radfahrer ohne Unterstützung rund um den Langkofel und die...

Bikepacking

Ein Radfahrer reist im Herbst in das farbenfrohe Akita, um den abgelegenen Teil Japans und eine Region zu erkunden, die sich dem Radtourismus öffnet....