Connect with us

Moin, was suchst Du?

Gravel Randonneur

Gravel Riding

Enve erweitert die Foundation-Kollektion mit den Gravel-Rädern AG25 und AG28

ENVE AG25 and AG28

Enve führt zwei neue Gravel-Laufräder als Teil seiner Foundation Collection Linie von Carbon-Laufrädern im mittleren Preissegment ein. Die Foundation-Kollektion umfasste bereits Rennrad- und Mountainbike-Laufräder.

Die in den USA hergestellten AG-Modelle (Adventure/Gravel) bieten die Technologien und Fahreigenschaften von ENVEs höherpreisiger G-Serie von Performance-Gravel-Laufrädern, so die Marke.

“Seit der Einführung der G-Serie vor zweieinhalb Jahren haben wir die Vorteile von speziell entwickelten Schotterrädern auf unseren lokalen Straßen und Trails in Utah und bei Veranstaltungen wie Unbound Gravel, Rebecca’s Private Idaho, Crusher in the Tushar und dem Belgian Waffle Ride genossen. Was diese Räder dem Gravel-Fahrer gebracht haben, ist ein leistungsfähigeres Laufrad mit Schutz vor Flachstellen, vertikaler Nachgiebigkeit und geringem Gewicht. Es ist aufregend, diese Designelemente in das AG25 und AG28 einzubringen, da wir wissen, dass mehr Gravel-Fahrer, Bike-Packer und Abenteurer ein höheres Maß an Vertrauen in ihre Räder haben werden”, sagt ENVEs Marketing Manager Neil Shirley.

Das AG25 ist das 700c-Modell und das AG28 ist das 650b-Modell.

Die Räder der Foundation Collection kosten im Einzelhandel 1.600 Dollar.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Mehr Informationen: enve.com/de/lp/g-series.

Dies könnte Dich auch interessieren...

Gravel Riding

Radtrends kommen und gehen, aber wenn Shimano sich für etwas stark macht, kann man sicher sein, dass es auch bleibt. Zugegeben, das Gravel-Radfahren war...

Gravel Riding

Gravelbikes sind extrem vielseitig, aber das bedeutet auch, dass du eine große Auswahl an Setup-Optionen hast. Hier ist alles, was du wissen musst Jede...

Bikepacking

Mitte Februar, während einiger der kältesten Tage des Winters, wagten sich drei schnee- und bergbegeisterte Radfahrer ohne Unterstützung rund um den Langkofel und die...

Bikepacking

Ein Radfahrer reist im Herbst in das farbenfrohe Akita, um den abgelegenen Teil Japans und eine Region zu erkunden, die sich dem Radtourismus öffnet....